Hyänistik

DIE Plattform für außerakademische Hyänistik

Wir arbeiten an einem Projekt zur Erforschung des Phänomens fliegender Hyänen. Obrige Hyäne (Crocuta Crocuta) ist beobachtetworden, wie sie mit eingezogenen Beinen quer über die Plaza geflogen ist. Die Abbildung unten zeigt eine fliegende Hyäne, die sichtlich den Boden nicht berührt.

Als Lande- und Start-bahnen dienen Wege, Straßen oder Wiesen. Unten: Zwei Hyänen, gerade im Begriff den Flug zu starten


Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!